"Auto Mobile Stadtteil Skulptur"

Stuttgart - Hallschlag 2009
Kunstprojekt von Wolfgang Seitz

Mobile Stadtteilskulptur

Bei dem Kunstprojekt „Auto Mobile Stadtteil Skulptur“ im Stuttgarter Hallschlag, wurden alle Jugendliche aus dem Stadtteil eingeladen, sich beim bauen einer Skulptur vom 8.Juni bis zum 5. Juli 2009 für ihren Stadtteil zu beteiligen. 

Sie sollten auf diese Weise gemeinsam mit vielen anderen – zu einem lebendigen Bestandteil sowohl der Kunstaktion als auch des Stadtteils werden. Gebaut wurde im Jugendhaus Hallschlag – in dem es eine Werkstatt mit Hebebühne gibt.

Die Jugendlichen aus den unterschiedlichen Schulen und Einrichtungen im Stadtteil nahmen an dem Kunstprojekt teil.

In den 4 Wochen Bauzeit wurde ein Auto komplett in seine Einzelteile zerlegt und aus den 15000 Einzelteilen entstand in einem künstlerischen und kreativen Prozess die „Auto Mobile Stadtteil Skulptur“

Die Skulptur steht heute vor dem Jugendhaus in Stuttgart Hallschlag.

  • Auto_Stadtteilprojekt3-008258
  • Auto_Stadtteilprojekt3-008260
  • Auto_Stadtteilprojekt3-008269
  • Auto_Stadtteilprojekt3-008270
  • Auto_Stadtteilprojekt3-008272
  • Auto_Stadtteilprojekt3-008277
  • IMG_7834
  • IMG_7842
  • IMG_7849
  • IMG_7880
  • IMG_7883
  • IMG_7892
  • IMG_7896
  • IMG_7923
  • IMG_7926
  • IMG_7957
  • IMG_7971
  • IMG_7979
  • IMG_7984

Simple Image Gallery Extended