"Gong!"

Logo GONG300 Jugendliche 3 Autos 3 bespielbare Klangskulpturen
Ein Kunstprojekt von Wolfgang Seitz
Kultursommer Germersheim 2011

Mit etwa 300 Jugendlichen der Hauptschule, der Realschule und des Gymnasiums in Germersheim, Rheinland Pfalz habe ich beim Kunstprojekt >Gong!< über vier Wochen hinweg aus drei kompletten Autos 13 individuelle, bespielbare Klangskulpturen gebaut

Zusammen mit DozentInnen und SchülerInnen der Musikschule und Musikakademie Germersheim haben die Jugendlichen auf diesen bespielbaren Klangskulpturen dann drei eigenständige Stücke erarbeiten und diese am 11.Juni 2011 in Germersheim aufgeführt

wolfgang seitz gong objekt 

Jede der oben genannten Schulen hat sich mit bis zu vier Klassen (aus der 7., 8. und 9. Klassenstufe) an dem Projekt >Gong!< beteiligt.

Das Projekt wurde im Rahmen des Germersheimer Kultursommer realisiert und von Alexander Lorenz / Düsseldorf dokumentiert

gong

Das Projekt wurde in einer leerstehenden Kaserne realisiert, welche freundlicherweise und mit großer Unterstützung der Stadt Germersheim zur Verfügung gestellt wurde.


gong_DSCN6535 gong_DSCN6538 gong_DSCN6554 gong_DSCN6565